La Spezia ist die südlichste Stadt in der italienischen Region Ligurien, an den Cinqueterre und der nördlichen Grenze der Toskana gelegen. Sie befindet sich direkt am Mittelmeer und ist heute noch eine Garnisonsstadt, in der Kriegsschiffe liegen. Wer sich gut an den Film „Das Boot“ erinnert, weiß vielleicht noch, dass La Spezia nach dem Auslaufen aus La Rochelle das neue Ziel von U96 war, bevor es vor Gibraltar auf Grund lief. Im Krieg wurde die Stadt von den Alliierten bombardiert, das Schadensausmaß ist allerdings nicht mit dem deutscher Städte vergleichbar. Doch hier ein paar Eindrücke der schönen und ruhigen Provinzhauptstadt, in der knapp 100.000 Menschen leben.

IMG_20140822_200312

IMG_20140823_092832

IMG_20140823_093016

IMG_20140823_093335

IMG_20140823_093704

IMG_20140823_093840

IMG_20140823_094051

IMG_20140823_094504

IMG_20140823_143013

IMG_20140823_143337

IMG_20140823_143508

IMG_20140823_143612

IMG_20140823_143709

IMG_20140823_143903

IMG_20140823_144027

IMG_20140823_144201

IMG_20140823_144340

IMG_20140823_145016

IMG_20140823_145111

IMG_20140823_150152

IMG_20140823_150320

IMG_20140823_150442

IMG_20140823_150615